Gefühls.verwirrungs.chaos.zeugs

Wieder da.



Und alles hat sich geändert. Wirklich alles.

# Ich habe meinen Urlaub um 1 Woche verlängert. Weil ich mich im Urlaub verliebt habe.
# Ich habe mich von meinem Freund getrennt. Weil ich eingesehen habe, dass ich ihm nicht mehr treu bin und dass aus Liebe Freundschaft geworden ist.
# Ich würde mein Studium am liebsten schmeißen und auswandern. Weil ich zu ihm möchte.

Aber das geht nicht. Ich bin 18 und einfach nicht mehr so naiv wie mit 14, als ich noch daran glaubte, dass eine Urlaubsliebe eine Zukunft hat. Ich weiß, dass wir keinerlei Chancen haben. Dass ich ihn nie wieder sehen werde, nie wieder etwas von ihm hören werde. Und dass es gut so ist. Naja. Aber vermissen werde ich ihn ja wohl trotzdem dürfen, oder?

Damn, denn das tue ich. Ich vermisse ihn.
18.9.08 17:16


Werbung


Gratis bloggen bei
myblog.de